Speed U Up

News! Aktuelles

Was wir zu erzählen haben

19.10.2021

Speed U Up Team wächst weiter

Welcome

Speed U Up Team wächst weiter

Mit Maria Tsiakmakoudi als erfahrene Online Marketing Managerin hat die Speed U Up eine weitere Expertin in das Innsbrucker Team geholt. Praktisches Knowhow konnte sie bereits bei OMS Digital Solutions GmbH als Online Marketing und Social-Media-Marketing-Manager sammeln, wo sie unter anderem Kunden wie Zillertal Tourismus GmbH, Erste Ferienregion im Zillertal – Fügen-Kaltenbach und das Allgäu betreute. Zu ihrem Aufgabengebiet zählte neben der Entwicklung von Social-Media-Strategien und der Betreuung der Kanäle unter anderem auch die Planung und Umsetzung von Performance- und Imagekampagnen.

Neben der Ausbildung zur Bürokauffrau absolvierte die gebürtige Griechin in ihrer Wahlheimat Innsbruck auch eine Ausbildung zur Medienfachfrau für Online-Marketing. Um keinen Marketing-Trend zu verpassen, liest Maria auch gerne in ihrer Freizeit Artikel zum Thema Online Marketing. Wenn sie trotz ihrer Wissbegierde einmal den Kopf frei bekommen will, geht sie gerne schwimmen, reist durch die Welt und verbringt vor allem Zeit mit ihren Kindern.

Zum Beitrag
07.10.2021

Gesundes Bayern & Speed U Up: Fortsetzung für ein weiteres Jahr

News

Gesundes Bayern & Speed U Up: Fortsetzung für ein weiteres Jahr

👏🥳 Die erfolgreiche Zusammenarbeit von Gesundes Bayern und Speed U Up geht in die Verlängerung! Für die Marke der bayerischen Heilbäder und Kurorte dürfen wir uns nicht nur um die Weiterentwicklung des Webportals www.gesundes-bayern.de kümmern, sondern auch proaktiv fachlich und strategisch beraten. Außerdem können wir in Schulungen zu diversen Online-Themen (SEM) unser Knowhow weitergeben. All das für ein ganzes weiteres Jahr – wir freuen uns!

Zum Beitrag
30.09.2021

Frischer Wind für die Speed U Up

Welcome

Frischer Wind für die Speed U Up

Ab Oktober werden Elisa Kunold und Marie Iberler den Standort in Innsbruck als Junior Online Marketing Manager tatkräftig unterstützen.

Während Elisa bereits Erfahrung als Social Media-Assistenz und Social Media Managerin für Hotels (ehemals comdesign) sammeln konnte, kann Marie auf ihr praktisches Knowhow im Marketing und Produktmanagement u.a. bei Faber-Castel und BMW zurückgreifen.

Elisa:
Die leidenschaftliche Wake- und Snowboarderin war bereits als Social Media Managerin für das Wasserski- & Wakeboard Zentrum Heuchelheim sowie als Social Media-Assistenz bei Bell & Kerkmann Kieferorthopädie tätig. Auch im Online-Marketing bei go.shred.com hat sie bereits Erfahrungen gesammelt. Sowohl in der Konzeption und Realisierung von Social Media Strategien als auch in der Content-Produktion, beim Newsletter-Marketing und beim Relaunch von Websites kann sie damit einiges an Knowhow vorweisen. Nebenbei absolviert Elisa derzeit übrigens ihren Master in Digital Business (Fernstudium Gießen). Und wenn dann noch Zeit bleibt, findet man die begeisterte Fotografin in den Bergen, beim Reisen oder auch privat auf der Suche nach digitalen Trends.

Marie (r.):
Auch Marie hat bereits so einiges an Praxisluft schnuppern können: Sie absolvierte sowohl Praktika im Marketing als auch im Produktmanagement. Als Produktmanager war sie beispielsweise bei Faber-Castell und der BMW Group in München tätig. Wenn sie abseits des Büros nicht gerade mit ihren beiden Studien (Marketing und Branding sowie Strategisches Management und Innovation) beschäftigt ist, widmet sich Marie am liebsten dem Sport, dem Reisen oder ihrem Saxophon.

Welcome, Elisa und Marie! Wir freuen uns, euch in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Zum Beitrag
28.09.2021

Alpin Arena Schnals & Speed U Up: wir schnallen unsere Ski künftig gemeinsam an

Kunde

Alpin Arena Schnals & Speed U Up: wir schnallen unsere Ski künftig gemeinsam an

⛷🎿 Das Skifahren am Schnalstaler Gletscher begeistert Einsteiger, Könner und Familien – besonders die acht Kilometer lange Schmuggler-Abfahrt ins Tal und die Schneesicherheit auf über 185 Hektar Fläche. Und wir dürfen das den Social Media Usern ab sofort verklickern!

Für die Betreuung und Optimierung ihrer Social Media Kampagnen zum Thema Skifahren am Gletscher arbeitet die Alpin Arena Schnals ab sofort mit uns zusammen! Wir freuen uns über den neuen Kunden aus Südtirol und können es kaum erwarten, ab September selbst ein paar Schwünge zu wagen!

Zum Beitrag

Speed u up

Unsere Referenzen

ein Einblick

Blog-Konzeption und -Betreuung

Aufsetzen des Matterhorn Blogs, laufende Betreuung und Qualitätssicherung

Gemeinsam mit Zermatt Tourismus wurde im Rahmen einer Workshop-Serie der Matterhorn-Blog konzipiert und ins Leben gerufen. Seit dem Launch wird das Team von Zermatt Tourismus bei der Redaktionsplanung, Einpflege, technischen Umsetzung und Suchmaschinenoptimierung unterstützt.

Zermatt Skill

Alexa-Skill zur Gästeinformation und Reisevorbereitung

Mit Zermatt Tourismus wurde eine virtuelle Gästeinformation für ankommende Gäste entwickelt. Die Sprachassistentin kann auch ausserhalb der Geschäftszeiten beim Tourismusbüro Fragen beantworten und ist bald auch für die Reisevorbereitung zuhause verfügbar.

❓Alexa,…

…wo ist der beste Foto-Spot?

…wann fährt die Gornergratbahn?

…wo finde ich ein Take-away Restaurant?

Eine im Schweizer Tourismus einzigartige Lösung, die aktueller ist denn je, ermöglicht sie doch kontaktlose und dennoch durch die Sprachsteuerung einfache und effizient abrufbare Information. Bald ist der zermattskill auch in Französich und Englisch verfügbar.

Branded Content Distribution "Winter"

Produktion von Erlebnisberichten, Distribution auf Special Interest Plattformen

Für unseren Kunden machen wir Bayern im Winter mit gezielten Contentplatzierungen in Kooperation mit verschiedenen Regionspartnern erlebbar. Die Themen reichen von den schönsten Weihnachtsmärkten bis hin zum sportlichen Skifahren.

 

 

Branded Content Distribution "Familienerlebnisse"

Produktion & Distribution von Erlebnisberichten auf General Interest Portalen in ganz Deutschland

Mit über 80 Veröffentlichungen wird das Thema „Familienerlebnisse“ ganz intensiv mit großen Themenspecials auf General-Interest- und Special-Interest-Plattformen beworben. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass wir mit hochwertigem Content die Anzahl der Leser erhöhen – und außerdem deren Verweildauer auf den jeweiligen Plattformen.

Leadagentur Digitale Innovation

Kommunikation der neuen Skigebietsverbindung

Entwicklung Kommunikationsstrategie, Planung & Durchführung Kampagne Winter 2018/2019

Mit dem Winter 2018/2019 sind die beiden Skigebiete SkiArena Andermatt-Sedrun und Disentis endgültig miteinander verbunden. Wir übernehmen hierfür die komplette Kommunikation on- und offline und machen die Neuerung in der Schweiz, Süddeutschland, Italien und Großbritannien bekannt. Dabei setzen wir einen Mix von Branded Content Distribution, Print, Performance Media und Out Of Home ein.

Performance-Kampagne

Steigerung der Awareness

Durch eine gute Mischung aus Display, Native und Search Ads sowie mit Branded Content erreichen wir sowohl jene, die das Zillertal noch nicht für die Urlaubsplanung in Betracht ziehen als auch diejenigen, die schon eine konkretere Vorstellung haben.

 

Winterkampagne

Für Gurgl Hochgurgl sind wir für Planung, Konzeption und Umsetzung von einer innovativen digitalen Winterkampagne zuständig.

„Tirol Skill“ für Sprachassistenten

Partner bei der Entwicklung eines Tirol-weiten Info-Skills für Amazon Alexa und Google Assistant

Der „Tirol Skill“ liefert Vorschläge für mögliche Aktivitäten und kulinarische Highlights sowie wichtige Antworten zu verschiedenen Regionen in Tirol. „Alexa, frage Tirol Info nach den besten Restaurants für Tiroler Gröstl“ – darauf geben Amazon Alexa und Google Assistant mit dem typischen „Tiroler Charme“ eine passende Antwort. Der Skill ist ein Gemeinschaftsprojekt der Tirol Werbung mit verschiedenen TVBs in Tirol. Wir freuen uns, dass wir den Prototypen für Tirol umsetzen.

Branded Content Distribution

Produktion & Distribution auf relevanten Portalen in DE, AT, NL, PL und UK

Um die Inhalte der Region in verschiedenen Märkten breitenwirksam darzustellen, kooperieren wir mit internationalen Portalen, die von uns mit qualitativem Content versorgt werden. Die Veröffentlichungen tragen außerdem zur Auffindbarkeit in Suchmaschinen bei.

Weiterentwicklung Buchungsstrecke

laufende Optimierung der Buchungsstrecke in Hinblick auf Usability

Die drei TVBs, Erste Ferienregion im Zillertal, Seefeld und Mayrhofen-Hippach, haben sich entschieden, gemeinsam an einer Buchungsstrecke für Unterkünfte in der Region zu arbeiten. Im Rahmen des Projekts wird von uns ein Weiterentwicklungs- und Optimierungsplan zur Steigerung der Conversion und Verbesserung der Usability erarbeitet und gemeinsam mit den TVBs umgesetzt.

https://www.mayrhofen.at/unterkuenfte/angebote/

„Tirol Skill“ für Sprachassistenten

Partner bei der Entwicklung eines Tirol-weiten Info-Skills für Amazon Alexa und Google Assistant

Der „Tirol Skill“ liefert Vorschläge für mögliche Aktivitäten und kulinarische Highlights sowie wichtige Antworten zu verschiedenen Regionen in Tirol. „Alexa, frage Tirol Info nach den besten Restaurants für Tiroler Gröstl“ – darauf geben Amazon Alexa und Google Assistant mit dem typischen „Tiroler Charme“ eine passende Antwort. Der Skill ist ein Gemeinschaftsprojekt der Tirol Werbung mit verschiedenen TVBs in Tirol. Wir freuen uns, dass wir den Prototypen für Tirol umsetzen.

Content Kampagne

Produktion & Distribution von Erlebnis-Content in Kooperation mit dem TVB und der DB/ÖBB

Kooperation zwischen DB/ÖBB und TVB Mayrhofen, bei der emotionalisierter Content produziert und distribuiert wird um die Attraktivität der Bahnreise in die Destination zu steigern.

Portal- und Contentmanagement

Qualitativ hochwertige und aktuelle Inhalte auf allen TVB-Kanälen

Um die Inhalte auf der Website und dem Blog möglichst aktuell, relevant und zielführend zu gestalten, werden regelmäßig alle Portalseiten des TVBs analysiert, aktualisiert und optimiert.

Social Media

Beratung und Unterstützung bei den Social Media Aktivitäten

Mit dem Ziel, hochwertige Inhalte auf den relevanten Social Media Kanälen Facebook & Instagram zu publizieren, unterstützen wir den TVB mit Schulungen, Redaktionsplänen und vor Ort Produktionen. So verbessern wir kontinuierlich den Social Media-Prozess und steigern gleichzeitig die Reichweite & Interaktionsrate.

www.facebook.com/bestofzillertal
www.instagram.com/best_of_zillertal

Weiterentwicklung Buchungsstrecke

Laufende Optimierung der Buchungsstrecke in Hinblick auf Usability

Die drei TVBs, Erste Ferienregion im Zillertal, Seefeld und Mayrhofen-Hippach, haben sich entschieden, gemeinsam an einer Buchungsstrecke für Unterkünfte in der Region zu arbeiten. Im Rahmen des Projekts wird von uns ein Weiterentwicklungs- und Optimierungsplan zur Steigerung der Conversion und Verbesserung der Usability erarbeitet und gemeinsam mit den TVBs umgesetzt.

https://www.best-of-zillertal.at/unterkuenfte/unterkunft-buchen/angebote/

Semantische Annotation

Annotation der Website nach schema.org für eine bessere Suchmaschinenlesbarkeit

Im Jahre 2011 entschlossen die vier „Big Player“ am Suchmaschinenmarkt – Bing, Google, Yahoo! und Yandex – eine Union zu bilden, um Inhalte im Web besser zu strukturieren und somit für Suchmaschinen lesbar und verständlich zu machen. Anhand dieser Struktur erstellen die Suchmaschinen automatisiert sogenannte Rich Snippet/Cards etc.. Die semantische Annotation ist außerdem  in Hinblick der Verwendung von künstlichen Intelligenzen und Sprachassistenten von Bedeutung.

www.best-of-zillertal.at

Newslettering

End-to-End: Aufsetzen und Versenden des Newsletters inkl. Segmentierung

Der Newsletter als Online Marketing-Tool ist immer noch eines der effektivsten Mittel zur Kundenbindung. Wir unterstützen die Erste Ferienregion bei der Optimierung des Versandes und der Generierung von Abonnenten. Eine hohe Öffnungs- und Klickrate bei Newslettern erreicht man durch hochwertige und personalisierte Inhalte, A/B Testings bei Betreff-Zeilen, Texten und Strukturen sowie durch die regelmäßigen und relevanten Aussendungen von Informationen.

Suchmaschinenoptimierung

Beratung und Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung des Suchmaschinenrankings

Die Optimierung für Suchmaschinen sollte auf verschiedenen Ebenen stattfinden: Contentoptimierung, technische Maßnahmen sowie Backlinks und Social Aktivitäten.

Betriebsaktivierung

Verbesserung der Darstellung und Buchbarkeit von Unterkünften in der TVB Buchungsstrecke

Die Vermietercoaches des TVBs haben das Ziel, die Anzahl an buchbaren Betrieben zu erhöhen und die Vermieter bei der Qualität der Betriebsdarstellung im TVB-Portal zu unterstützen. Wir wiederum helfen den Coaches bei der Analyse der Betriebe, der Terminfindung und -durchführung, sowie der Verbesserung der Daten und Texte in drei Sprachen.

https://www.best-of-zillertal.at/unterkuenfte/unterkunft-buchen/angebote/

„Tirol Skill“ für Sprachassistenten

Partner bei der Entwicklung eines Tirol-weiten Info-Skills für Amazon Alexa und Google Assistant

Der „Tirol Skill“ liefert Vorschläge für mögliche Aktivitäten und kulinarische Highlights sowie wichtige Antworten zu verschiedenen Regionen in Tirol. „Alexa, frage Tirol Info nach den besten Restaurants für Tiroler Gröstl“ – darauf geben Amazon Alexa und Google Assistant mit dem typischen „Tiroler Charme“ eine passende Antwort. Der Skill ist ein Gemeinschaftsprojekt der Tirol Werbung mit verschiedenen TVBs in Tirol. Wir freuen uns, dass wir den Prototypen für Tirol umsetzen.

Darum dreht sich unsere Welt

Unsere Skills

wir bleiben in Bewegung!

Farbige Sektion auswählen
farbige Sektion wählen

Wir verraten Ihnen

Unsere Erfolgsgeheimnisse

Wir sind...

    …auf Digitalisierung und Tourismus spezialisiert und führen Kompetenzen aus verschiedenen Feldern zu einem einzigartigen Portfolio zusammen. Rund 25 Mitarbeiter mit tiefem Verständnis der Herausforderungen der Tourismusbranche entwickeln mit führenden Destinationen und Leistungsträgern im gesamten Alpenraum innovative Projekte und Kampagnen: von wegweisenden Marketing-Lösungen im Bereich KI, Voice und Augmented Reality bis zu internationalen Performance oder Social Media Kampagnen.

    Deshalb sind wir mehr als eine Digitalagentur. Mit unserem Fokus, Insight und unserer Erfahrung eröffnen wir als digitale Pioniere Perspektiven und erweitern Horizonte. Um Unbekanntes zu erforschen und neue Pfade zu spuren – und damit unseren Kunden als Scouts den Weg zu neuen Ufern zu eröffnen. So machen wir die Faszination der Millionen Jahre alten Alpinlandschaft mit den digitalen Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts für alle erlebbar.
    Wir leben, wofür wir arbeiten. Und bearbeiten, wofür wir leben. Wir sind Bergsteiger und Genussrodler, Skitourer und Sonnenuntergangs-Apéro-Trinker, Wanderer und Hüttengourmets, Höhenmetersammler und Insta-Fotografen. Begeisterte Alpenbewohner, die diese Begeisterung auch in anderen zu wecken wissen. Damit wir mit unseren Kunden das gemeinsame Ziel erreichen: zu den Top-Performern zu gehören.

  • Worauf wir Wert legen

    Kompetenz: ganzheitlich souverän – Fähigkeiten zusammenhängend und weitsichtig einbringen
    Wertschöpfung: dynamisch lösungsstark – das Richtige qualitäts- und erfolgssicher tun
    Partnerschaft: echt verpflichtet – Beziehungen verantwortlich und stimmig gestalten

Speed U Up

Das sind wir

kunterbunt

Speed u up

Verwaltungsrat/ Beirat

International

Du suchst eine neue Herausforderung?

Werde Teil unseres Teams!

Unsere Jobangebote

Als Speed U Up (SUU) wandeln wir auf den Spuren des Abenteurers Alexander von Humboldt – zugegebenermaßen im übertragenen Sinn. Während das Universalgenie vor hunderten Jahren Kontinente durchquerte, exotische Tiere und außergewöhnliche Pflanzen erforschte und heute als Mitbegründer der Geografie gilt, führt uns unsere Reise im Hier und Heute in die Welt der digitalen Möglichkeiten. Als „Digitale Pioniere“ wagen wir uns in unentdeckte Gebiete und beweisen dabei Mut, Kreativität und Fantasie. Wir sind: ungewöhnlich, wenn erforderlich – leidenschaftlich, wenn angebracht – und erfinderisch in allen Fällen. Kurz und knapp: Wir sind vieles, außer gewöhnlich!

Egal, ob wilde Natur oder digitaler Kosmos, Pioniere brauchen eine unerschütterliche Begeisterung, mitreißende Eigeninitiative, einen eisernen Willen und vor allem eine starke Persönlichkeit. Doch selbst Alexander von Humboldt begab sich nicht allein auf Forschungsreise. So wie er, hat auch die SUU eine dynamische Mannschaft an Bord: Experten aus den Bereichen Content, Social Media, Performance und künstliche Intelligenz, die alle leidenschaftliche Bergmenschen sind. Mit den digitalen Möglichkeiten des 21. Jahrhunderts machen wir die Faszination der Millionen Jahre alten Alpinlandschaft für alle erlebbar. Denn nur durch das selbstverständliche Vertrauen in die Mitarbeiter und ihr Tun fernab starrer Strukturen werden wir unserem Anspruch, die Besten im ganzen Alpenraum zu sein, gerecht. Jeder steht auf seinen eigenen Beinen und es gibt viel Raum, um sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Nur wo gerne gearbeitet wird, wird auch gut gearbeitet. Dass das bei der SUU der Fall ist, zeigt sich am Schreibtisch aber auch abseits – beim gemeinsamen Kochen, Morgensport oder bei einem Feierabend-Gläschen. Ganz egal, welche Abenteuer wir auf unserer Reise durch die digitale Welt erleben, als Team arbeiten, lachen und feiern wir gemeinsam.

Haben wir dein Interesse für unsere Agentur in der Schweiz oder einen unserer Standorte in Österreich oder Deutschland geweckt? Vielleicht ist bei unseren offenen Stellen was für dich dabei. Wenn nicht – freuen wir uns über deine Initiativ-Bewerbung an jobs@speed-u-up.ch.

HIER GEHT ES ZU DEN OFFENEN STELLEN!

Haben wir dein Interesse geweckt?

Kontaktiere! Jetzt!


Telefon
+41 81 255 59 25
Innsbruck: +43 512 327088-0

Speed U Up Suisse

Logo Speed-U-Up

Rätusstrasse 2
CH-7000 Chur
www.speed-u-up.ch

+43 512 327088 0 +43 512 327088 99 info@speed-u-up.at

Speed-U-Up

Logo Speed-U-Up

Heiliggeiststr. 4
A-6020 Innsbruck
www.speed-u-up.at

+43 512 327088 0 +43 512 327088 99 info@speed-u-up.at

Speed U Up

Logo Speed-U-Up

Enzianstr. 2
D-82319 Starnberg
www.speed-u-up.de

+43 512 327088 0 +43 512 327088 99 info@speed-u-up.at
Kontakt

SUU

digital pioneering

Innsbruck
München
Chur
Ihr Logo

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Speed U Up Suisse AG
Rätusstrasse 2
7000 Chur

Kontakt:
Telefon: +41 81 255 59 25
E-Mail: info@speed-u-up.ch

Impressum: www.speed-u-up.ch

Arten der verarbeiteten Daten:

– Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
– Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
– Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
– Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
– Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

– Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
– Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
– Sicherheitsmaßnahmen.
– Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

„Pseudonymisierung“ die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

„Profiling“ jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

„Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Agenturdienstleistungen

Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden im Rahmen unserer vertraglichen Leistungen zu denen konzeptionelle und strategische Beratung, Kampagnenplanung, Software- und Designentwicklung/-beratung oder Pflege, Umsetzung von Kampagnen und Prozessen/ Handling, Serveradministration, Datenanalyse/ Beratungsleistungen und Schulungsleistungen gehören.

Hierbei verarbeiten wir Bestandsdaten (z.B., Kundenstammdaten, wie Namen oder Adressen), Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos), Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Laufzeit), Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie), Nutzungs- und Metadaten (z.B. im Rahmen der Auswertung und Erfolgsmessung von Marketingmaßnahmen). Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir grundsätzlich nicht, außer wenn diese Bestandteile einer beauftragten Verarbeitung sind. Zu den Betroffenen gehören unsere Kunden, Interessenten sowie deren Kunden, Nutzer, Websitebesucher oder Mitarbeiter sowie Dritte. Der Zweck der Verarbeitung besteht in der Erbringung von Vertragsleistungen, Abrechnung und unserem Kundenservice. Die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung ergeben sich aus Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (vertragliche Leistungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Analyse, Statistik, Optimierung, Sicherheitsmaßnahmen). Wir verarbeiten Daten, die zur Begründung und Erfüllung der vertraglichen Leistungen erforderlich sind und weisen auf die Erforderlichkeit ihrer Angabe hin. Eine Offenlegung an Externe erfolgt nur, wenn sie im Rahmen eines Auftrags erforderlich ist. Bei der Verarbeitung der uns im Rahmen eines Auftrags überlassenen Daten handeln wir entsprechend den Weisungen der Auftraggeber sowie der gesetzlichen Vorgaben einer Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO und verarbeiten die Daten zu keinen anderen, als den auftragsgemäßen Zwecken.

Wir löschen die Daten nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten. die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (6 J, gem. § 257 Abs. 1 HGB, 10 J, gem. § 147 Abs. 1 AO). Im Fall von Daten, die uns gegenüber im Rahmen eines Auftrags durch den Auftraggeber offengelegt wurden, löschen wir die Daten entsprechend den Vorgaben des Auftrags, grundsätzlich nach Ende des Auftrags.

Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung

Wir verarbeiten Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie Organisation unseres Betriebs, Finanzbuchhaltung und Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Hierbei verarbeiten wir dieselben Daten, die wir im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Leistungen verarbeiten. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Websitebesucher betroffen. Der Zweck und unser Interesse an der Verarbeitung liegt in der Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung unserer Aufgaben und Erbringung unserer Leistungen dienen. Die Löschung der Daten im Hinblick auf vertragliche Leistungen und die vertragliche Kommunikation entspricht den, bei diesen Verarbeitungstätigkeiten genannten Angaben.

Wir offenbaren oder übermitteln hierbei Daten an die Finanzverwaltung, Berater, wie z.B., Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sowie weitere Gebührenstellen und Zahlungsdienstleister.

Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese mehrheitlich unternehmensbezogenen Daten, speichern wir grundsätzlich dauerhaft.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System („CRM System“) oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Newsletter – CleverReach

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Deutschland. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/. Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.

Der Versanddienstleister kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

Newsletter – Erfolgsmessung

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von unserem Server, bzw. sofern wir einen Versanddienstleister einsetzen, von dessen Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben.

Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch, sofern eingesetzt, das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Ein getrennter Widerruf der Erfolgsmessung ist leider nicht möglich, in diesem Fall muss das gesamte Newsletterabonnement gekündigt werden.

Hosting und E-Mail-Versand,

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Google Tag Manager

Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der wir sog. Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können (und so z.B. Google Analytics sowie andere Google-Marketing-Dienste in unser Onlineangebot einbinden). Der Tag Manager selbst (welches die Tags implementiert) verarbeitet keine personenbezogenen Daten der Nutzer. Im Hinblick auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer wird auf die folgenden Angaben zu den Google-Diensten verwiesen. Nutzungsrichtlinien: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html.

Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

Impressum

 

Speed U Up Suisse AG
Rätusstrasse 2
7000 Chur

Kontakt:
Telefon: +41 81 255 59 25
E-Mail: info@speed-u-up.ch

Verwaltungsrat: Silvio Lebrument, Susanne Lebrument, Sven Thoenes

Umsatzsteuer-ID: CHE-207.808.547
Handelsregister-Nr.: CH-350.3.013.401-5

Haftungsausschluss

Speed U Up übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Speed U Up, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Speed U Up behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (»Hyperlinks«), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von Speed U Up liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem Speed U Up von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internet-Angebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier geht’s zu unseren AGBs.

 

 

Hinweis zu Cookies
Wir möchten Ihnen einen guten Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies und zum Datenschutz auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf Mehr Informationen.